ALIEN.DE - Forum
[Board Regeln] [Aktuelle Themen] [Wer ist wo] [UFO-Datenbanken] [Kornkreis-Datenbank] [Wer ist im Chat] [Zum Chat] [Versand für Grenzwissenschaften] [ALIEN.DE - Blog] [UFO-Wiki] [ALIEN.DE - Hauptseite]
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Der nächste Themenabend im ALIEN.DE - Chat:
Jeden Montag um 20.00 MESZ | Thema: ALIEN.DE - Stammtisch

ALIEN.DE - Forum » Verschwörungen und Geheimgesellschaften » Verschwörungstheorien » Die Geheime Apollo 20 Mission » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Geheime Apollo 20 Mission
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tsunetomo tsunetomo ist männlich
Quotenopa


images/avatars/avatar-2308.jpg

Dabei seit: 11.10.2008
Beiträge: 2.779
Herkunft: Zittau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ahh, die ultimative Wahrheit [TM].
ZUr Übersetzung der Schriftzeichen solltest du mal Erhard Landmann befragen!

__________________
"Die Weltformel?
Pi mal Daumen (In Klammern)."
Helge Schneider

19.10.2011 02:06 tsunetomo ist offline E-Mail an tsunetomo senden Beiträge von tsunetomo suchen Nehmen Sie tsunetomo in Ihre Freundesliste auf
Crestone Crestone ist männlich
UFO - Beobachter


Dabei seit: 13.10.2011
Beiträge: 63

Themenstarter Thema begonnen von Crestone
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pertti
Na und wenn das Video von der detailreichen Aufnahme des "space ship" bereits als Fake (da Aufnahme eines kleinen Modells) erwiesen ist - weil ein Überfliegen nur im Orbit möglich ist, von dort aber kein Mondboden im Vordergrund unscharf sein kann - dann kann kein stabilisiertes Video davon ein echtes Raumschiff auf dem Mond zeigen.


Die sind aber nicht im Orbit drüber weg geflogen sondern kurz vor der Landung daran vorbei. Nick Deshalb auch die gute und nahe Aufnahme...und ich rede jetzt nicht von dem anderen Sandkastenboden Video sondern meine mein verlinktes Video...von dem man bis jetzt nur Fotos gesehen hat.

__________________
No one should use a laser but me, at this point. Put your lasers away! Immédiatement!!!

19.10.2011 02:12 Crestone ist offline Beiträge von Crestone suchen Nehmen Sie Crestone in Ihre Freundesliste auf
Pertti
Gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-2661.jpg

Dabei seit: 19.03.2006
Beiträge: 9.889
Herkunft: Berliini, Saksa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kurz vor der Landung daran vorbei, ja sicher doch.

Schau Dir mal das Vid von 1:36 bis 1:50 an. Da wird das rechte Ende des "space ship" gezeigt, und zwar befindet sich die Kamera fast oberhalb des Objektes, bewegt sich dann aber immer weiter weg von ihm. So, und nun 1:51 bis 1:58. Hier nun wird das linke Ende des "space ship" im Überflug gefilmt. Und - o Wunder! - die Kamera kommt dem Objekt wieder näher, befindet sich am Ende erneut fast oberhalb davon. Egal, ob Orbit oder Landeanflug, eigentlich müßte die Flugbahn eine exakte Gerade bilden. Aber nein, das "space ship" wird in einem Kreisbogen umflogen.

Klar ein Fake! Lach2

Dateianhang:
jpg SpaceShipÜberflug.jpg (25 KB, 186 mal heruntergeladen)


__________________
"Wenn jetzt noch sämtliche Religionen verboten werden, bin ich absolut zufrieden."
19.10.2011 02:50 Pertti ist offline E-Mail an Pertti senden Beiträge von Pertti suchen Nehmen Sie Pertti in Ihre Freundesliste auf
Crestone Crestone ist männlich
UFO - Beobachter


Dabei seit: 13.10.2011
Beiträge: 63

Themenstarter Thema begonnen von Crestone
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau...eigentlich müsste...tut es aber nicht. Du kannst die Mondlande Technik 1976 nicht mit der von 1969 vergleichen wenn man 1961 - 1969 die komplette Technik für den Flug zum Mond und Landung dort neu erfinden musste.

Ergo: kein Fake sondern die außerirdische Wahrheit! Nick Hier kannst Dir se noch mal anschauen:

http://www.youtube.com/watch?v=RNVoaB-JN...nel_video_title

Gute Nacht! Gute Laune

__________________
No one should use a laser but me, at this point. Put your lasers away! Immédiatement!!!

19.10.2011 03:01 Crestone ist offline Beiträge von Crestone suchen Nehmen Sie Crestone in Ihre Freundesliste auf
Crestone Crestone ist männlich
UFO - Beobachter


Dabei seit: 13.10.2011
Beiträge: 63

Themenstarter Thema begonnen von Crestone
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Brauchst gar nicht soviel zu schreiben, Pertti, hast eh unrecht! Biggrins Grins

__________________
No one should use a laser but me, at this point. Put your lasers away! Immédiatement!!!

19.10.2011 03:58 Crestone ist offline Beiträge von Crestone suchen Nehmen Sie Crestone in Ihre Freundesliste auf
Pertti
Gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-2661.jpg

Dabei seit: 19.03.2006
Beiträge: 9.889
Herkunft: Berliini, Saksa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Crestone
Du kannst die Mondlande Technik 1976 nicht mit der von 1969 vergleichen


Facepalm So blöd sind wir selbst heut noch nicht in der Raumfahrt, bei nem Landemanöver teuer Sprit zu vergeuden für solche Kurvenflüge.

Zitat:
Original von Crestone
Hier kannst Dir se noch mal anschauen:

http://www.youtube.com/watch?v=RNVoaB-JN...nel_video_title


Dein Rumgetrolle kannst Du Dir verkneifen. Thumbs down

__________________
"Wenn jetzt noch sämtliche Religionen verboten werden, bin ich absolut zufrieden."
19.10.2011 04:04 Pertti ist offline E-Mail an Pertti senden Beiträge von Pertti suchen Nehmen Sie Pertti in Ihre Freundesliste auf
Crestone Crestone ist männlich
UFO - Beobachter


Dabei seit: 13.10.2011
Beiträge: 63

Themenstarter Thema begonnen von Crestone
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Pertti

Wow, noch ein Video über die Apollo 20 Mission, diesmal das Wrack eines dreieckigen Raumschiffs in der Nähe des großen Zigarrenförmigen Schiffs. In dem dreieckigen Raumschiff wurde das tote alien Spacegirl gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=y1w-alY6CMY

__________________
No one should use a laser but me, at this point. Put your lasers away! Immédiatement!!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Crestone: 21.10.2011 10:58.

21.10.2011 10:58 Crestone ist offline Beiträge von Crestone suchen Nehmen Sie Crestone in Ihre Freundesliste auf
Nickname Nickname ist männlich
Allwissender


images/avatars/avatar-2820.jpg

Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 1.115

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und in der Zigarre das THC um den ganzen Mist zu glauben.

Nur weil etwas im Internet/Youtube verbreitet wird muss das längst nichts mit der Realität zu tun haben.
Denn für heute wurde im Netz der Weltuntergang angekündigt.
Trotzdem bin ich zuversichtlich, denn der gleiche erleuchtete hat den schon für den 21.5 angekündigt.
Auch im Netz, versteht sich.

__________________
Mir ist egal wer dein Vater ist. Solange ich hier angel, läuft keiner übers Wasser.
21.10.2011 11:14 Nickname ist offline E-Mail an Nickname senden Beiträge von Nickname suchen Nehmen Sie Nickname in Ihre Freundesliste auf
Historica Historica ist männlich
Area 51 - Arbeiter


images/avatars/avatar-2652.jpg

Dabei seit: 15.06.2011
Beiträge: 558
Herkunft: Zirndorf bei Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Darf ich Mal ein paar logische Unklarheiten einfügen, die mir über Apollo 20 aufgefallen sind?

1. Apollo 20 wurde bereits nach dem Apollo 13-Unglück gestrichen, ebenso wie später zwei weitere Missionen. Letzlich wurden alle folgenden Missionen umnummeriert, so dass Apollo mit Mission 17 endete. Müsste dann nich die ultra-geheime Mission Apollo 18 gewesen sein?

2. Oder gab es noch zwei weitere geheime Missionen? Was ist dann mit deren "Geheimaufträgen"?

3. Da die Amerikaner zuvor bereits 5 Mal auf dem Mond waren, warum haben sie da nicht die Raumschiffe aufgesucht?

4. Wie hätte Mona-Lisa auf die Erde gebracht werden sollen? In der kleinen Kapsel war doch gar kein Platz. Oder hat sich einer der Astronauten geopfert und ist auf dem Mond geblieben?

Ich hätte noch mehr Kritik über Bildqualität, logischen Fehlern usw., aber das soll erst einmal genügen.

__________________
Nichts ist wie es scheint!

21.10.2011 12:43 Historica ist offline E-Mail an Historica senden Homepage von Historica Beiträge von Historica suchen Nehmen Sie Historica in Ihre Freundesliste auf
Agentb Agentb ist männlich
alien.de Süchtig


images/avatars/avatar-3053.gif

Dabei seit: 23.06.2005
Beiträge: 1.628
Herkunft: USA

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Historica
Darf ich Mal ein paar logische Unklarheiten einfügen, die mir über Apollo 20 aufgefallen sind?

1. Apollo 20 wurde bereits nach dem Apollo 13-Unglück gestrichen, ebenso wie später zwei weitere Missionen. Letzlich wurden alle folgenden Missionen umnummeriert, so dass Apollo mit Mission 17 endete. Müsste dann nich die ultra-geheime Mission Apollo 18 gewesen sein?

2. Oder gab es noch zwei weitere geheime Missionen? Was ist dann mit deren "Geheimaufträgen"?

3. Da die Amerikaner zuvor bereits 5 Mal auf dem Mond waren, warum haben sie da nicht die Raumschiffe aufgesucht?

4. Wie hätte Mona-Lisa auf die Erde gebracht werden sollen? In der kleinen Kapsel war doch gar kein Platz. Oder hat sich einer der Astronauten geopfert und ist auf dem Mond geblieben?

Ich hätte noch mehr Kritik über Bildqualität, logischen Fehlern usw., aber das soll erst einmal genügen.


Was ist mit dem Dokumentarfilm der erst letztens im Kino zu sehen war???
Verzeiht mir den kleinen Scherz Grins

__________________
All great things are simple, and many can be expressed in single words: freedom, justice, honor, duty, mercy, hope.
Sir Winston Churchill
British politician (1874 - 1965)


I'm a Marine!
Semper Fidelis
12.02.2012 16:00 Agentb ist offline E-Mail an Agentb senden Beiträge von Agentb suchen Nehmen Sie Agentb in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Agentb in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Agentb anzeigen
Historica Historica ist männlich
Area 51 - Arbeiter


images/avatars/avatar-2652.jpg

Dabei seit: 15.06.2011
Beiträge: 558
Herkunft: Zirndorf bei Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grins

__________________
Nichts ist wie es scheint!

12.02.2012 19:42 Historica ist offline E-Mail an Historica senden Homepage von Historica Beiträge von Historica suchen Nehmen Sie Historica in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ALIEN.DE - Forum » Verschwörungen und Geheimgesellschaften » Verschwörungstheorien » Die Geheime Apollo 20 Mission

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH