ALIEN.DE - Forum
[Board Regeln] [Aktuelle Themen] [Wer ist wo] [UFO-Datenbanken] [Kornkreis-Datenbank] [Wer ist im Chat] [Zum Chat] [Versand für Grenzwissenschaften] [ALIEN.DE - Blog] [UFO-Wiki] [ALIEN.DE - Hauptseite]
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Der nächste Themenabend im ALIEN.DE - Chat:
Jeden Montag um 20.00 MESZ | Thema: ALIEN.DE - Stammtisch

ALIEN.DE - Forum » Alien.de Servicebereich » Veranstaltungen » Seminar - Ufo-Kontaktler Giorgio Dibitonto » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Seminar - Ufo-Kontaktler Giorgio Dibitonto
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shanti Shanti ist weiblich
The Spirit


images/avatars/avatar-3162.jpg

Dabei seit: 17.01.2005
Beiträge: 48.139
Erstmalige Anmeldung: 17.08.2001

Seminar - Ufo-Kontaktler Giorgio Dibitonto Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am 28. und 29. April 2012 wird im KunstMuseum Donau-Ries, Jahnstraße 1, 86650 Wemding, ein Seminar mit ihm veranstaltet. Start ist am Samstag gegen ca. 14 Uhr/Ende am späten Nachmittag. Am Sonntag beginnt es schon gegen 10 Uhr. Die genauen Uhrzeiten sind in den kommenden Wochen zu erfahren. Möglich, dass sich hier und da noch geringfügig etwas verändert wird. Änderungen gibt es dann in einem Update dieses Artikels.


Auszug aus - „Engel in Sternenschiffen“
“Die folgende Begegnung geschah in der großen Ebene, mitten unter Getreidefeldern. Wir hatten viele Stunden gebraucht, um mit unserem Auto dorthin zu kommen. Wie immer waren wir vom kosmischen Kontakt geführt. Das Wetter war schön, und es war warm. Die Sonne war zeitweise von einer dichten Wolke verdeckt. Am Orte angekommen, verließen wir den Wagen und gingen zu Fuß zwischen den Kornfeldern durch. Das Himmelsgewölbe erschien viel weiter, als es sonst in den Gebirgsorten aussieht, an die wir bei den vorhergehenden Begegnungen gewohnt waren. Plötzlich sahen wir verschiedene Formationen von Fliegenden Scheiben vorbeiziehen, solch eine Anzahl von Raumflugzeugen, daß wir ganz verblüfft waren. Bei jedem Vorbeiflug dieser Formationen entstand ein ungewöhnlich eindrucksvolles, aber angenehmes Schwingungs-Geräusch, das sich wie die Töne von unermeßlichen, himmlischen Stereoklängen anhörte. Danach sahen wir das Sternenschiff von einem Punkte des Himmels sich lösen. Es näherte sich und blieb in der Luft stehen, ein paar hundert Meter über dem mit goldenen Ähren bedeckten Boden schwebend. Eine Flugscheibe kam daraus hervor, so groß und schön, wie wir sie vorher noch nie gesehen hatten.”

http://www.fgk.org/?p=4598

__________________
*Sei der Wandel, den du in der Welt sehen willst*

17.01.2012 04:59 Shanti ist offline E-Mail an Shanti senden Beiträge von Shanti suchen Nehmen Sie Shanti in Ihre Freundesliste auf
MHesemann MHesemann ist männlich
Allwissender


Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.257
Herkunft: Düsseldorf

RE: Seminar - Ufo-Kontaktler Giorgio Dibitonto Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich Zeit hätte, würde ich sogar kommen. Giorgio Dibitonto ist einer der seriösesten Kontaktler, für sein Buch hat sich damals sogar mein leider verstorbener Mentor Msgr. Corrado Balducci eingesetzt, der es in der römischen Buchhandlung "Croce" vorstellte.

MH
17.01.2012 22:10 MHesemann ist offline E-Mail an MHesemann senden Homepage von MHesemann Beiträge von MHesemann suchen Nehmen Sie MHesemann in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ALIEN.DE - Forum » Alien.de Servicebereich » Veranstaltungen » Seminar - Ufo-Kontaktler Giorgio Dibitonto

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH