ALIEN.DE - Forum
[Board Regeln] [Aktuelle Themen] [Wer ist wo] [UFO-Datenbanken] [Kornkreis-Datenbank] [Wer ist im Chat] [Zum Chat] [Versand für Grenzwissenschaften] [ALIEN.DE - Blog] [UFO-Wiki] [ALIEN.DE - Hauptseite]
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Der nächste Themenabend im ALIEN.DE - Chat:
Jeden Montag um 20.00 MESZ | Thema: ALIEN.DE - Stammtisch

ALIEN.DE - Forum » UFOs und Aliens » UFO-Fotos » Drei Bilder eines UFO (?) über Griechenland » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Drei Bilder eines UFO (?) über Griechenland
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rob_DD
Neuling


Dabei seit: 29.09.2009
Beiträge: 3

Drei Bilder eines UFO (?) über Griechenland Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die folgenden Aufnahmen enstanden am 27.09 in Griechenland beim Versuch den Mond abzulichten. Mit blossem Auge war am Nachhimmel nichts ungewöhnliches zu erkennen - auf dem Kameradisplay nach Fertigstellung des Fotos dagegen schon Wunder . Aber seht selbst.








Was haltet ihr davon? Könnte es sich um einen technischen Fehler handeln, denn die Belichtungszeit betrug ganze ACHT Sekunden. Kamera stand dabei auf einer massiven Betonmauer - Erschütterungen waren minimal.


Beim ersten Bild ist das Objekt rechts neben dem Mond über dem Baum. Auf dem zweiten deutlich tiefer, hinter den Ästen sichtbar.
Besonders interessant das Bild bei dem das Objekt unten rechts zu sehen ist, und ein kleines blaues "Dreieck" neben ihm ist (Maximalzoom).
02.10.2009 18:52 Rob_DD ist offline E-Mail an Rob_DD senden Beiträge von Rob_DD suchen Nehmen Sie Rob_DD in Ihre Freundesliste auf
robi-wan-kenobi robi-wan-kenobi ist männlich
Verschwörungstheoretiker


Dabei seit: 28.03.2006
Beiträge: 231

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

interessant.
zunächst dachte ich ja an insekten vor der linse Gute Laune

aber wenn man sich mal foto 1 und 2 anschaut bemerkt man das das "kugel objekt" leicht hinter dem baum zu verschwinden scheint.

im abstand von wie vielen minuten wurden die fotos denn gemacht?

beim dritten foto entdecke ich noch 2 weitere "kugeln" in der rechten bild hälfte...fast parallel zueinander stehend
(anzoomen und ab dort wo der rote pfeil sich befindet hoch scrollen )

__________________

http://11martyresvirgines.blogspot.com/
03.10.2009 10:36 robi-wan-kenobi ist offline E-Mail an robi-wan-kenobi senden Beiträge von robi-wan-kenobi suchen Nehmen Sie robi-wan-kenobi in Ihre Freundesliste auf
Oliver van Troogk Oliver van Troogk ist männlich
Gehört zum Inventar


images/avatars/avatar-1629.jpg

Dabei seit: 18.01.2005
Beiträge: 9.246
Herkunft: Land Brandenburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn sich das Objekt bewegt hat und die Belichtungszeit 8 Sekunden betrug, dann verwirrt mich die Tatsache, dass das Ding als Punkt und nicht als verschmierter Streifen erscheint.

Grüße von Oliver.

__________________
""Tapferkeit in Verbindung mit Macht führt zu Tollkühnheit."

Aristoteles
Seit über 70 Jahren tot


03.10.2009 10:53 Oliver van Troogk ist offline E-Mail an Oliver van Troogk senden Homepage von Oliver van Troogk Beiträge von Oliver van Troogk suchen Nehmen Sie Oliver van Troogk in Ihre Freundesliste auf
Rob_DD
Neuling


Dabei seit: 29.09.2009
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Rob_DD
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die ersten beiden im Abstand von ca. 40 Sekunden. Danach versuchte ich weitere Bilder zu machen, die jedoch nichts ungewöhnliches zeigten. Erst nach ca. 7 Minuten entstand dann das letzte Bild - bei maximalem Zoom.

Und das "Objekt" muss in der Tat stillgestanden haben, bei 8 Sek. Belichtung.... alles sehr mysteriös Kopf Kratz

PS: ich sehe gerade, dass die Bilder arg dunkel erscheinen, nachdem sie auf den Bilderserver hochgeladen worden sind. Am besten runterladen und dann mit Photoshop => Gradiationskurven bearbeiten.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rob_DD: 03.10.2009 11:41.

03.10.2009 11:34 Rob_DD ist offline E-Mail an Rob_DD senden Beiträge von Rob_DD suchen Nehmen Sie Rob_DD in Ihre Freundesliste auf
robi-wan-kenobi robi-wan-kenobi ist männlich
Verschwörungstheoretiker


Dabei seit: 28.03.2006
Beiträge: 231

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hm das stimmt allerdings.
bei 8 sek müsste es zumindest auch bei geringer bewegung eine leichte schliere nach sich ziehen .

was auch noch möglich wäre :
kondenströpfchen auf dem objektiv

__________________

http://11martyresvirgines.blogspot.com/
03.10.2009 11:36 robi-wan-kenobi ist offline E-Mail an robi-wan-kenobi senden Beiträge von robi-wan-kenobi suchen Nehmen Sie robi-wan-kenobi in Ihre Freundesliste auf
Rob_DD
Neuling


Dabei seit: 29.09.2009
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Rob_DD
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du Kontrast / Helligkeit änderst wirst du merken, dass das Objekt nicht wirklich VOLLKOMMEN scharf ist. Eine (kleine) Bewegungsunschärfe ist sichtbar.
Aber Kondenströpfchen sind schonmal eine gute Idee. Ich traue diesem Ufo-Braten nämlich auch nicht ;-).
03.10.2009 11:43 Rob_DD ist offline E-Mail an Rob_DD senden Beiträge von Rob_DD suchen Nehmen Sie Rob_DD in Ihre Freundesliste auf
Alien Buster Alien Buster ist männlich
Roswell Experte


images/avatars/avatar-2857.gif

Dabei seit: 03.07.2006
Beiträge: 816

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vermutlich die Reflektion des Mondes in der Linse der Kamera. Beim optischen Zoom wird dieses größer und wandert stärker zur Seite, je weiter das Motiv (Mond) vom Mittelpunkt des Sichtfeldes liegt. Da können auch weitere blaue, rote und grüne Reflektionen entstehen. Die Linie zwischen dem "Orb" und dem Mond verläuft soweit ich sehe auch durch diesen Mittelpunkt. Wenn die Reflektion zu schwach ist, sieht man sie nicht mit dem blosen Auge. Nach 8 Sekunden aber durchaus möglich.

Ist aber nur meine persönliche Vermutung Zwinker

Edit: Ihr könnt einen Selbsttest machen. Geht in einer klaren Nacht raus, wenn der Mond sehr hell ist und haltet eure Kamera drauf. Mond möglichst mitten im Bild. Dann bewegt die Kamera leicht zur Seite und ihr müsstet auf der Gegenüberliegenden Seite ein Abbild (Reflektion) des Mondes sehen.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Alien Buster: 03.10.2009 19:08.

03.10.2009 19:02 Alien Buster ist offline E-Mail an Alien Buster senden Beiträge von Alien Buster suchen Nehmen Sie Alien Buster in Ihre Freundesliste auf
Asgard Asgard ist männlich
UFO - Forscher


images/avatars/avatar-2027.jpg

Dabei seit: 05.10.2009
Beiträge: 93
Herkunft: Asgard-Welt
Erstmalige Anmeldung: 05.10.2009

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich ist das Reflektion des Mondes.
06.10.2009 12:43 Asgard ist offline E-Mail an Asgard senden Beiträge von Asgard suchen Nehmen Sie Asgard in Ihre Freundesliste auf
westlingmagdebu westlingmagdebu ist weiblich
inaktiv


Dabei seit: 16.02.2011
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht,was besonders ist.
28.02.2011 03:54 westlingmagdebu ist offline Beiträge von westlingmagdebu suchen Nehmen Sie westlingmagdebu in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ALIEN.DE - Forum » UFOs und Aliens » UFO-Fotos » Drei Bilder eines UFO (?) über Griechenland

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH